3.12.2022 19 Uhr 99% Urban zu Gast bei 1000 plattformen in der Vierten Welt, mit Birte Endrejat, Hannes Obens, Anna-Lena Wenzel und Christof Zwiener, eingeladen von Sebastian Kirsch, Kottbusser Tor im Zentrum Kreuzberg, Adalbertstr. 96, Galerie 1.OG, 10999 Berlin

25.11.2022, 10 Uhr Vortrag "Grenzbewegungen. Vom Über- und Unterschreiten der Grenze" im Rahmen der Tagung "Borders - Grenzen und Grenzregionen in der Kunstproduktion und Kunsttheorie der Gegenwart" in der Berliner Universität der Künste. Organisiert von der AG Kunstproduktion und Kunsttheorie im Zeichen globaler Migration des Ulmer Vereins, UdK, Grunewaldstraße 2-5, 10823 Berlin

9/2022 Spaziergang: Auf den Spuren Werner Bräunigs in Halle-Neustadt

9/2022 Info on Books, Café Babette/ Kindl Berlin

4/2022 Eröffnungsrede bei Janine Eggert: All Systems GO! Künstlerhaus Göttingen

12/2021 Spaziergang GrenzGänge durch Herberhasen/ Detmold zusammen mit Theatre Fragile

11/2021 Dazwischen gefragt, Künstleringespräch, Goethe Universität Frankfurt

9/2021 Auf der Suche nach Spuren von Werner Bräunig in Halle-Neustadt. Eine künstlerische Recherche, Präsentation im Projektraum Südpark, Halle (Saale)

6/2021 Wohnwissen. Öffentliches Hören von Audiostücken im Rahmen der Ausstellung "Werner Düttmann" vom Brücke-Museum, in der Kirche St. Martin, Berlin

6/2020 Info on Books, Kosmetiksalon Babette/ KINDL, Berlin

7/2018 Vortrag über 'Grenzräume - im Dazwischen' im Rahmen von '[dis]solving boundaries', Bauhaus Universität Weimar

6/2018 Straßen-Fundstück-Foto-Battle mit Rolf Graf, Esther Ernst und mir im Rahmen der Ausstellung to pool #1 convolution, Berlin

6/2018 Interventionen - Erfahrungsbericht über die vierjährige Evaluation des Projektes Kunst/Natur im Berliner Museum für Naturkunde, bbk, Berlin

4/2018 Lesung aus ‚Liebe‘ im Rahmen der Langen Nacht der Museen, Kunsthaus Hamburg

1/2018 Lesung aus ‚Liebe‘ , ZLB/ Amerika-Gedenkbibliothek, Berlin

9/2017 Pool-Buch-Release, Schwimmbad Seestraße, Berlin

9/2017 Eröffnungsrede zu Birte Endrejat ‚Aktivitätszonen‘, Kunstverein Bremerhaven

5/2017 Buchpräsentation meines Buches ‚Liebe‘ im Gelegenheiten. Der Abend beginnt mit einem filmischen Auftakt von Frauke Boggasch und endet mit einem musikalischen Ausklang von Silke Nowak.

03/2017 Teilnahme an der Podiumsdiskussion ‚Frauen mit Sendungsbewusstsein: Drei Generationen frauenpolitisches Radio – Zeitpunkte, Dissonanzen, Missy Radio, Sissi FM‘ im Rahmen von: Radio 100. Die Rückkehr des Radios, Columbia Theater, Berlin

11/2016 Vortrag ‚Grenzen und Grenzüberschreitungen in der Kunst‘ im Rahmen des Symposiums ‚Bis Dahin und (nicht) weiter. Künstlerisch-kulturelle Befragungen von Grenzen‘, Universität Salzburg

10/2015 Vortrag ‚Über Künstlerische Grenzüberschreitungen im allgemeinen und der Eröffnung von kuratorische Grenzüberschreitungen auf der documenta 13‘, ZHdK, Zürich

06/2015 Perspektivwechsel: Intervention, Prozess, soziale Praxis? Rundgang durch die Ausstellung ‚Michael Beutler. Moby Dick`,Hamburger Bahnhof, Berlin

11/2014 Gastvortrag zum Thema ‚Urbane Interventionen‘ im Rahmen des Seminars ‚Ästhetik des Widerstandes‘, HAW Hamburg

09/2014 Kurzvortrag im Rahmen von ‚Ende der Utopie. Szenen eines Untergangs‘, Keimzelle im Karoviertel, Hamburg

08/2014 Einführende Worte zur Ausstellungseröffnung ‚LIEBER ANTON, LIEBER ERNST. Zur Gegenwart von Denkmälern der DDR‘, Alte Feuerwache, Berlin

06/2014 Buchpräsentation ‚Urbane Interventionen Hamburg‘, Sautter & Lackmann, Hamburg

10/2013 Vortrag über ‚Künstlerische Grenzbewegungen. Von Überschreitungen und Unterwanderungen‘, Künstlerhaus Bremen

09/2013 Vortrag über ‚Die „privaten“ Schutzräume der Verena Pfisterer‘ zusammen mit Silke Nowak auf dem Symposium ‚Schutzraum‘, thealit, Bremen

08/2013 Moderation und Organisation der Podiumsveranstaltung ‚Wem gehört der Markt? Neue Märkte für ein besseres Miteinander?‘ Markthalle 9, Berlin

06/2013 Teilnahme am Diary Slam, Kienitzerstr. 11, Berlin link

11/2012 Organisation und Moderation des Symposiums ‚Wirksamkeit von Interventionen‘, HfBK Hamburg, link

06/2012 Buchpräsentation ‚Glossar der Interventionen‘, pro qm, Berlin

05/2012 Teilnahme an Podiumsdiskussion ‚Denk-Mal. Kunst als Intervention im öffentlichen Raum‘, Kloster unser Lieben Frauen, Magdeburg

05/2012 Vortrag ‚Über die Wirksamkeit von Interventionen: zwischen flüchtigem Eingriff und evaluierbarer Wirksamkeit‘ im Rahmen von ‚Performancekunst und politisches Handeln: künstlerische und aktivistische Strategien im urbanen Raum‘, Flutgraben e.V., Berlin

05/2012 Organisation und Moderation des Symposiums ‚Methoden der Intervention‘, HfBK Hamburg, link

01/2012 ‚Kollektive Raumintervention als künstlerische Strategie‘, Gedankenaustausch zur Ausstellungsreihe Space Release mit Anne Fäser Stedefreund, Berlin

08/2011 Vortrag ‚Interventionen im Dazwischen von temporären Eingriffen und statischen Installationen, von Institutionalisierung und permanentem Neuanfang‘ beim Symposium ‚Vom Dazwischen: Subversion, Installation und Intervention‘, MS Dockville Kunstcamp

06/2011 Vortrag ‚Fünf grundlegende Thesen zum Interventionsbegriff‘ bei dem Symposium ‚Kontrolle des urbanen Raumes‘, Humboldt Universität Berlin

03/2010 Teilnahme an der Podiumsdiskussion ‚Deframing the City‘ im Rahmen von ‚Blind Spot Skopje‘, Skopje

04/2010 Lesung ‚Alice zwischen den Welten‘, Gängeviertel Hamburg

05/2007 Vortrag ‚Über das Verhältnis von Ästhetik und Politik auf der documenta 12‘, Symposium ‚Ästhetik und Politik‘, HfbK Hamburg

02/2004 Vortrag ‚Ostalgie und Identitätskonstruktionen in Ostdeutschland nach 1989‘, Symposium ‚pOst-West‘, Universität Lüneburg